02302 / 76 09 26

MO - FR 10 - 19 UHR | SA 10 - 16 UHR

JVM410HJS Joe Satriani Topteil

Marshall

JVM410HJS Joe Satriani Topteil

1.299,00 €
1.299,00 €
Leistung
100 Watt
Impedanz
4/8/16 Ohm
Bauart
Röhre
Kanäle
4
Vorstufe
4 x 12AX7
Endstufe
1 x 12AX7, 4 x EL 34

Details

Joe Satriani ist seit einigen Jahren Marshall-User, angefangen hat es mit dem 30th-Anniversary-Topteil 6100. Nachdem Satch seine Soundsuche bei anderen Herstellern beendet hatte, verliebte er sich erneut in Marshall-Amps – diesmal in den JVM210H. Nachdem Chickenfoot ihr Debutalbum veröffentlicht hatten, entstand die Idee zu einem eigenen Vierkanaler, der nach eineinhalbjähriger Entwicklungszeit und Testphase serienreif war. In Zusammenarbeit mit dem Marshall R&D Team erschuf Satch auf Grundlage des JVM410H ein Topteil in Vollröhrentechnik, dessen insgesamt zwölf Grundsounds das Herz jedes Vollblutgitarristen höher schlagen lassen. Alle drei Modes sind farblich gekennzeichnet: In jedem Kanal grün, orange und rot. Durch mehrfaches Drücken des Kanalwahlschalters werden die einzelnen Modes angewählt. Der JVM410HJS ist für fortgeschrittene Gitarristen gedacht, die eine klanglich leicht gezähmte Version des regulären JVM suchen, auf einen internen Hall verzichten und dafür die Vorzüge von vier unabhängig regelbaren Noisegates genießen wollen. Letzteres ist vor allem für kontrolliertes Stakkato-Spiel und das Vermeiden von Nebengeräuschen bei High-Gain-Sounds enorm hilfreich.

Features:

 

Gain, Volume für jedes Kanal

Eigene Dreiband-Klangregelungen

4 Kanäle

EL34 Endstufe mit Presence und Resonance Regelung
 
2 Mastervolumen (schaltbar, programmierbar)
 
Serieller Insert-Loop mit Hardwarebypass-Schaltung 
 
5x ECC 83 und 4x EL34
 
Gewicht: 22kg
 
Maße: 750x310x215 mm
 
Inklusive Fußschalter